02689.9458-0 info@r-u-b.de Umfrage TICC-Werkzeugverwaltung - R+B Entwicklungs- und Vertriebs GmbH

Umfrage TICC-Werkzeugverwaltung

Wir freuen uns über Ihre Bereitschaft an der Umfrage teilzunehmen!

Umfrage1



    1. Setzen Sie Werkzeuge auf unterschiedlichen Maschinen mit den gleichen Schnittdaten (Vorschub, Zustellung) ein?
    Ja immerMeistensOftSeltenNie

    2. Sind einzelnen Maschinen jeweils fest definierte Werkzeugsätze zugeordnet?
    JaNein

    3. Arbeiten Sie mit Werkstoffgruppen (mehrere Werkstoffe werden zu einer Gruppe zusammengefasst)?
    JaNein

    4. Genügt es, Schnittdaten nach Werkstoffgruppen zu differenzieren?
    JaMeistensManchmal nichtNein

    5. Einzelne Werkzeuge können definierten Bearbeitungsarten fest zugeordnet werden (z.B. Oberflächen schruppen, Umfahren schlichten etc.). Abhängig von der erforderlichen Qualität = Rautiefe muss der tatsächliche Vorschub ausgehend von einem Standardvorschub für eine durchschnittliche Qualität variiert werden. Dieser angepasste Vorschub kann mit Werkzeugdurchmesser-abhängigen Berechnungsformeln ermittelt werden. Damit entfallen für Sie als Anwender aufwendige Eingaben von Schnittdaten.

    Halten Sie die Verwendung entsprechender Berechnungsformeln für praxisgerecht?
    JaNein

    Wollen Sie uns noch etwas mitteilen?