02689.9458-0 info@r-u-b.de OPUS-Modul DNC | Direct Numerical Control | Modulbeschreibung

OPUS – DNC

DIRECT NUMERICAL CONTROL

OPUS-Modul

Modulbe­schreibung

Integrierte, sichere und flexible NC-Programmverwaltung mit super schnellem Transfer der Daten an die CNC-Maschinen und ggf. aktualisierter Programm­versionen wieder zurück an den DNC-Server. Alles im Netzwerkverbund per Ethernet mit maximaler Geschwindigkeit und Sicherheit bei der Übertragung Ihrer Daten. Tag für Tag gewinnen Sie wertvolle Produktivzeit an Ihren CNC-Maschinen und Ihr Output wird spürbar steigen. Schon bei einem Programmwechsel an einer CNC täglich hat sich OPUS DNC in ca. einem Jahr bereits amortisiert. Beim Einsatz mehrerer CNC-Maschinen mit mehrmaligem Programmwechsel täglich bereits nach wenigen Monaten.

DNC Übersicht

Funktionen

Funktionsbe­schreibung

Wichtige Leistungsdaten:

OPUS bindet Ihre Maschinen optimal in Ihr Fertigungsnetz ein. Egal ob Sie die Maschinen über V.24 anschließen müssen oder wollen oder Ihre Maschinen netzwerkfähig sind.

Es gibt für alles eine gute Lösung. Mittels COM Servern holen Sie sich Ihre Maschinen ins Netzwerk auch wenn Sie keinen Netzwerk­anschluss an der Steuerung haben.

Senden und Empfangen Sie Ihre NC Programme auf einfache und effektive Art und Weise mit der OPUS DNC Lösung.

 

Ganz nebenbei..

erhalten Sie eine perfekte Ver­waltung Ihrer NC Programme, ohne lästiges Suchen in Ver­zeich­nissen.

Funktionen:

  • Freigeben / Sperren einzelner NC-Programme (Gruppen)
  • Zuordnen von NC-Programmen zu bestimmten Maschinen (Gruppen)
  • Zurückschicken von opti­mierten Programmen
  • Vergleichen von Original und zurückgeschickten Programm
  • Protokollieren der Datenübertragungen

Alle OPUS-Module ansehen

Interessiert? Schreiben Sie uns über unser Kontaktformular an.